Weltrekord im Schneeräumen mit einem autonomen Fahrzeug

Ein Traktor der finnischen Unternehmen Nokian Tyres und Valtra räumt Schnee mit 73,17 Stundenkilometern.

Die finnischen Unternehmen Nokian Tyres und Valtra haben gemeinsam einen Weltrekord im Schneeräumen mit einem unbemannten Fahrzeug aufgestellt. Der fahrerlose Traktor fährt mit 73,17km/h durch den Schnee und räumt die Straßen. Dieser Rekord wurde 2018 auf einer für denregulären Verkehr gesperrten Straße aufgestellt.

Der sogenannte Valtra T254 Versu wurde als Traktor des Jahres 2018 ausgezeichnet. Er verfügt über ein innovatives SmartTouch- Interface, das von seinen Betreibern für die intuitive Bedienung wie automatische Steuerungsunterstützung, Aufgabenmanagement und Telemetrie gelobt wird.

In vielen Industrien wächst das Interesse an autonomen Technologien, darunter die Logistik, Arbeitsmaschinen und Landwirtschaft. Das Aufstellen des Geschwindigkeitsrekords trug zur Datensammlung bei, die in die Forschung autonomer Technologie einfließen. Damit konnten die Unternehmen messen, wie schnell die Traktoren trotz vorderseitigem Räumungsschaufel auf einem gefrorenen, rutschigen Untergrund fahren können.

Allgemeine Bauzeit

Zurück