Weiterer 500 Mio. Euro-Auftrag für Meyer Turku

Die deutsche TUI-Gruppe hat ein weiteres Kreuzfahrtschiff bei der Werft Meyer Turku in Auftrag gegeben.

  • © Meyer Turku

Laut der Pressemeldung der TUI-Gruppe ist das Schiff identisch mit den neuen „Mein Schiff 1“ und „Mein Schiff 2“, die eine Kapazität von bis zu 2.894 Passagieren aufweisen. Der Auftragswert des 2023 fertigzustellenden Schiffes beläuft sich auf 500 Mio. Euro.

Die Werft bestätigt die Information über den Auftrag, auch wenn noch nicht alle vertraglichen Details geklärt sind. Über die Finanzierung wird derzeit noch mit Banken und der finnischen Ausfuhrkreditagentur Finnvera verhandelt.

Quellen:

TUI Group

MTV3

Zurück