Aktueller Einblick in die Lage und Perspektiven deutscher Unternehmen in Finnland

Die rund 300 Unternehmen mit deutscher Kapitalbeteiligung zählen nicht nur zu den umsatzstärksten, sondern auch zu den wichtigsten Arbeitgebern in Finnland. Wie zufrieden sind sie mit dem Standort Finnland? Wie sind ihre Investitionspläne? Wie bewerten die Unternehmen das deutsche Berufsausbildungssystem und die Wichtigkeit von Deutschkenntnissen von finnischen Mitarbeitern?

Unter anderem Antworten darauf gibt die repräsentative Umfrage der Deutsch-Finnischen Handelskammer "Lage und Perspektiven deutscher Unternehmen in Finnland 2015/16". Es ist das zweite Mal, dass eine derartig umfangreiche Befragung in dem nordischen Land durchgeführt wurde.

Ansprechpartner

Antti Grönlund

+358 9 6122 1237
E-Mail schreiben
Download vCard