Leiter(in) der Rechtsabteilung / Lakimies

Die Deutsch-Finnische Handelskammer fördert seit 40 Jahren die Handels- und Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und Finnland. Sie ist Teil des deutschen Industrie- und Handelskammernetzwerks, das aus 79 Industrie- und Handelskammern in Deutschland sowie 130 bilateralen Auslandshandelskammern in 90 Ländern besteht. Die Deutsch-Finnische Handelskammer beschäftigt etwa 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Leiter(in) der Rechtsabteilung / Lakimies

Ihre Hauptaufgaben:
Als Verantwortliche/Verantwortlicher für den Rechtsbereich beraten Sie täglich Kunden und Mitglieder der Deutsch-Finnischen Handelskammer in rechtlichen Angelegenheiten. Ihre Tätigkeit konzentriert sich dabei vor allem auf die Beratung deutscher Unternehmen im finnischen Recht, wobei ein Schwerpunkt auf dem Arbeitsrecht liegt.

Daneben beraten Sie die Geschäftsführung und die anderen Fachabteilungen der Deutsch-Finnischen Handelskammer bei allen internen rechtlichen Fragen, vor allem bei der Prüfung und Erstellung von Verträgen allerlei Art.

Ihr Profil:

  • Finnischer oder deutscher rechtswissenschaftlicher Abschluss (oikeustieteen maisteri oder Zweites juristisches Staatsexamen)
  • Mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem Unternehmen oder als Rechtsanwalt
  • Sehr gute Deutsch-, Finnisch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Idealerweise Spezialisierung im finnischen Arbeitsrecht, jedenfalls aber Interesse daran, sich in dieses Fachgebiet einzuarbeiten
  • Interesse am Datenschutzrecht
  • Hohes Maß an Selbstständigkeit, Sorgfalt und Effizienz
  • Sicheres Auftreten sowie ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten.

Wir bieten Ihnen:

  • Einen Einblick in das deutsch-finnische Wirtschaftsleben
  • Ein herausforderndes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, in dem Sie täglich Neues lernen
  • Ein hohes Maß an selbständigem Arbeiten mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten und der Chance, eigene Schwerpunkte zu bilden
  • Einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Helsinki
  • Die Einbindung in ein internationales Netzwerk und die Möglichkeit, sich mit Kollegen aus aller Welt auszutauschen.

Für Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen der bisherige Stelleninhaber, Herr Markus Majer, am Dienstag, 9.1.2018 und am Donnerstag, 18.1.2018 jeweils in der Zeit von 10-11 Uhr telefonisch unter +358 9 6122 1247 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in deutscher Sprache mit Angabe ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail bis zum 31.1.2018 an die Geschäftsführerin der Deutsch-Finnischen Handelskammer, Frau Dagmar Ossenbrink: dagmar.ossenbrink(at)dfhk.fi.

Ansprechpartner

Markus Majer

Rechtsanwalt

+358 9 6122 1247
E-Mail schreiben
Download vCard