Finnland in Zahlen

Einwohner

5,49 Millionen

Bevölkerungsdichte

17,4 Einwohner / km2

Offizieller Name

Republik Finnland

Hauptstadt

Helsinki

Staatsform

Parlamentarische Republik

Unabhängigkeit

6. Dezember 1917

Landessprachen

Finnisch 89 %, Schwedisch 5,3 % der Bevölkerung

Korrespondenzsprache  

Englisch

Religionszugehörigkeit

Lutheraner (75,3 %), Orthodoxe (1,1 %), Sonstige (1,4 %), Keine (22,1 %)

Währung

1 Euro = 100 Cent

Bruttoinlandsprodukt

204,0 Mrd. Euro (Vorläufige Zahlen, 2014)
37 158 Euro / Einwohner

Wichtigste Außenhandelspartner

Export:

Deutschland (12,0 %), Schweden (11,1 %), Russland (8,3 %)

Import: 

Russland (14,9 %), Deutschland (13,5 %), Schweden (11,4 %)

Ausfuhrgüter

Papier, Zellstoff, Schnitt- und Sperrholz, Maschinen, Elektronik, Elektrotechnik, Eisen und Stahl, Chemische Erzeugnisse, Schiffe

Einfuhrgüter

Rohöl, Maschinen, Chemische Erzeugnisse, Autos, Eisen und Stahl, Bauelemente

Industrie

Metall- und Elektroindustrie, Forstindustrie, Chemische Industrie, Nahrungsmittelindustrie

Rohstoffe

Holz, Kupfer, Zink, Nickel, Gold